• www.otxworld.ch
  • www.vistaonline.ch

OTXWORLD Plus

Fleisch? Heute nicht.

In der Schweiz ernährt sich mittlerweile jeder Siebte ve­ge­tarisch, Tendenz zunehmend. Doch die fleischlose Er­näh­rungsweise ist nichts Neues: Auch bereits Pythagoras riet zu einer vorwiegend pflanzlichen Ernährung. Was sind die Gründe dafür, und wie gesund ist das? 
 

In der Schweiz ernährt sich mittlerweile jeder Siebte vegetarisch, Tendenz zunehmend

Den ergänzenden Artikel «Fleisch? Heute nicht.» finden Sie in OTXWORLD Nr. 151, Juni 2018. > Magazin-Archiv
 

Fleischatlas

Viele Menschen verzichten auf Fleisch, weil sie eine umweltschädliche, qualvolle, billige und un­gesunde Tierhaltung nicht länger unter­stützen möchten. Der aktuelle Fleischatlas, he­raus­ge­ge­ben von der Heinrich-Böll-Stiftung, dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland und Le Monde diplomatique zeigt die vielfältigen und kom­plexen Probleme rund um die Fleischindustrie auf. Es geht aber auch um Chancen, Strategien und Instrumente, durch die umgehend Ver­ände­rungen in Produktion, Konsum und der Ver­mark­tung von Fleisch umgesetzt werden könnten.

> Fleischatlas – Daten und Fakten über Tiere als Nahrungsmitte (PDF) 

 

FLEISCHATLAS – Daten und Fakten über Tiere als Nahrungsmittel

 

Forum Istitut ist der Partner Healthcare-Branche für Weiterbildung in der Schweiz