• www.otxworld.ch
  • www.vistaonline.ch

Die Vision vom gesunden Altwerden

Die Vision vom gesunden Altwerden
POLITIK

Die Vision vom gesunden Altwerden

Mit einer nationalen Strategie zur Bekämpfung von nichtübertragbaren Krankheiten wie Krebs oder Diabetes wollen der Bund, die Kantone und die Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz dazu beitragen, dass mehr Menschen möglichst lange gesund leben können. > mehr

Saubere Wundheilung

Saubere Wundheilung
WISSEN UND WISSENSCHAFT

Saubere Wundheilung

Während kleine Wunden, wie z.B. Abschürfungen, nach dem gründlichen Säubern in der Re­gel gut von alleine heilen, sollten grössere und komplexe Wunden immer adäquat des­in­fi­ziert und versorgt werden. Dabei heilen viele Wunden unter fachgerecht or­ga­ni­sierten feuchtwarmen Bedingungen erheblich schneller und besser als an der Luft. > mehr

Bruchstelle im Detailhandel

Bruchstelle im Detailhandel
WIRTSCHAFT UND FINANZEN

Bruchstelle im Detailhandel

Zügig schliessen immer mehr kleine Geschäfte. Das sogenannte Lädelisterben ist zwar nicht neu, wird aber krass augenfälliger. Andererseits können etliche Fachgeschäfte – dank un­gewöhnlichen Angeboten – Umsätze und Margen erhöhen. Wie zeigt sich im Moment die Si­tuation? In welche Richtungen laufen die Trends? Zahlen und Überlegungen in Kürze. > mehr

Neue Trends in Spitälern

Neue Trends in Spitälern
MARKT UND MENSCHEN

Neue Trends in Spitälern

In unserer neuen Serie berichten wir über innovative Kliniken. Wir beginnen mit dem Uni­ver­si­tätsspital Basel (USB) und stellen Trends vor, in denen es eine Pionierrolle in der Schweiz, teilweise auch über die Grenzen hinaus, einnimmt. Dies, um für die öko­no­mi­schen, demografischen und medizinischen Herausforderungen der Zukunft gewappnet zu sein. > mehr

Verstümmelung weiblicher Genitalien

Verstümmelung weiblicher Genitalien
WISSEN UND WISSENSCHAFT

Verstümmelung weiblicher Genitalien

Alle 15 Sekunden erleidet ein Mädchen das Grauen der Beschneidung. Auch in der Schweiz sind durch den Zuzug von Men­schen aus dem afri­kanischen und asiatischen Raum immer mehr Frauen und Mädchen von diesem Schicksal be­troffen. Was Gesundheits-Fachpersonen zu die­sem Thema wissen sollten, erklärt die FGM-Expertin und Gynäkologin Annette Kuhn. > mehr

Events und Schulungen

EVENTS UND SCHULUNGEN

Für mehr Informationen zu diesen und weiteren Events:

Angst und Depression richtig Behandeln

Angst und Depression richtig Behandeln
WISSEN UND WISSENSCHAFT

Angst und Depression richtig Behandeln

Die Schweizerische Gesellschaft für Angst und Depression (SGAD) lud zum 8. Mal zum Symposium ein. Im Mittelpunkt standen dabei kognitive Aspekte von Angst und De­pression. Durch neueste Er­kennt­nisse zur Pharmakologie rückten dabei auch Phytotherapeutika in den Fokus. > mehr

Pharmacy Walk